Bergschlößl

Tagen im Grünen und Feste feiern.

Einst wohnten hier zwei Baronessen, heute ist das Bergschlößl ein Veranstaltungszentrum für exklusive, kleinere Veranstaltungen (2-120 Personen).

Das historisch-moderne Flair unterstreicht die Bedeutung Ihrer Veranstaltung und lässt diese unvergesslich werden. Denn das Bergschlößl ist ein besonderer Ort, der Ihre Präsentation, Ihre Firmenfeier, Ihre Hochzeit, Ihr Workshop, Ihr Seminar zu etwas Besonderem werden lässt.

Das bezaubernde Barockschlößl liegt inmitten eines 30.000m² großen Parks. Der Bergschlößlpark wurde im 18. Jhdt. für einen botanischen Lehrgang  von Ignaz Schiffermüller angelegt. 

Der Park zählt zu den ersten "botanischen - ökonomischen" Parks Oberösterreichs. Er wurde unter ökologischen Gesichtspunkten angelegt, den heute wieder die Stadtgärten Linz ambitioniert und liebevoll verfolgen.

Das Barockschloß aus dem 18. Jahrhundert wurde nach einem Brand in den Jahren 1992 bis 1998 liebevoll restauriert und originalgetreu wiederhergestellt. An vielen Orten fand man dabei Schätze, wie beispielweise alte Wandmalereien.

Auf stilvolle Weise ist es gelungen, den ursprünglichen Charakter des "Bergschlößl bey Linz" mit der modernen Bauweise zu verknüpfen und ein Veranstaltungszentrum mit unvergleichlichem Ambientes zu schaffen.

Moderne Kommunikations- & Projektionstechnik rückt Ihre Inhalte ins Zentrum des Geschehen.

Trauen Sie sich - der Schlößlpark ist der perfekte Ort, um unter freiem Himmel zu heiraten!

Bergschlößl Imagefolder | PDF | 3,18 MB